THL-Leistungsabzeichen check!

Gestern Abend fand die Abnahme des diesjährigen THL-Leistungsabzeichens in Pressath statt. Zusammen mit Kamerad:innen aus Dießfurt, Troschelhammer, Zintlhammer und Hessenreuth konnten zwei Gruppen zum Leistungsabzeichen antreten. Kernthema des Abzeichens ist der Aufbau zur Personenbefreiung aus einem verunglückten Unfallfahrzeug. Des Weiteren müssen die Teilnehmer der Stufe 1 als Zusatzaufgabe Fragen zur Gerätekunde beantworten, Stufe 2-4 Truppaufgaben lösen, Stufe 5 Gefahrensymbole erklären und Stufe 6 einen Fragebogen ausfüllen.

Beide Gruppen – eine davon war eine reine Bronze-Gruppe – konnten die Prüfung ohne Probleme erfolgreich absolvieren.

Stufe 1: Spitaler Johannes, Huber Alexandra, Deubzer Dominik, Fritsch Lukas, Fritsch Simon, Plößner Jonas, Ackermann Jonas, Arnold Christiane

Stufe 2: Lorenz Hans-Jürgen

Stufe 3: Huber Patrick, Seitz Marius, Klösel Karina, Stannek Andreas

Stufe 4: Reindl Fabian

Stufe 5: Ackermann Alexander, Helgert Konrad

Die Glückwünsche überbrachten KBI Wolfgang Schwarz, Kommandant Andreas Kneidl und Bürgermeister Bernhard Stangl. Ein großes Dankeschön geht an unsere drei Ausbilder: Keilwerth Matthias, Hauke Alexander und Argauer Andreas.