You are currently viewing Atemschutzlehrgang abgeschlossen

Atemschutzlehrgang abgeschlossen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Fortbildungen

Am gestrigen Samstag endete erneut ein Atemschutzlehrgang in Pressath, bei dem 24 neue Atemschutzträger aus 12 Feuerwehren unter der Leitung von Andreas Argauer ausgebildet werden konnten.

In mehreren Tagen erlernten die Teilnehmer alles Wichtige in Theorie und Praxis zu den Themen Atemschutz, Personenrettung, Atumgstechniken und persönlicher Schutzausrüstung. Teil der Ausbildung war ein Besuch der Atemschutzstrecke in Neuhaus, bei der die Teilnehmer in voller Montur auf Sportgeräten trainieren und anschließend einen Parkour durchqueren müssen.

Am letzten Tag der Ausbildung gab es eine Einsatzübung, bei der eine Personenrettung aus einem verrauchten Gebäude geübt wurde. Neben dieser praktischen Prüfung wurde noch ein theoretischer Test absolviert. Am Ende konnten allen Teilnehmern die Lehrgangszeugnisse überreicht und zum bestandenen Lehrgang gratuliert werden.

Die Teilnehmer entstammten den Feuerwehren Pressath, Eschenbach, Mantel, Vorbach, Schwarzenbach, Speinshart, Weiherhammer, Gössenreuth, Grafenwöhr, Kohlberg, Burkhardsreuth und der Werksfeuerwehr Pilkington.

Die Feuerwehr Pressath gratuliert allen Teilnehmern zum bestandenen Lehrgang und wünscht gutes Gelingen bei allen zukünftigen Einsätzen!