Festausschuss nimmt seine Tätigkeit auf !

FFW Pressath feiert 150jähriges Gründungsfest

Damit ein Jubiläum ein Erfolg wird und in guter Erinnerung bleibt bedarf es einer zeitigen Planung und vieler fleißiger Hände. Die Freiwillige Feuerwehr Pressath, die ihr „Einhundertfünfzigjähriges“ gebührend feiern will, möchte nichts dem Zufall überlassen und sich nicht unter Zeitdruck setzen.

Für die dreitägigen Feierlichkeiten vom 14 bis 16. Mai 2021 wurde ein Festausschuss gebildet, der jetzt seine Arbeit aufnimmt und sich mit Themen wie Festplatz, Festzelt, Schirmherr, Festmusik, Rahmenprogramm und vielen anderen Dingen auseinandersetzt. Fast alle Fäden laufen beim 1. Vorstand Hans Stangl zusammen.

„Ein Wahnsinn, an was man bei so einem Fest alles denken muss und wie weit im Voraus Musikkapellen bereits gebucht sind“, so Stangl. Wir haben wir eine bunte Mischung aus der aktiven Führung, Vereinsführung und aus der aktiven Mannschaft gefunden. Besonders freut es mich dass wir auch weibliches Personal in unseren Festausschuss integrieren konnten.

Doch bis es so weit ist, sind noch viele Aufgaben und einige Termine wie Brauereianfragen, Schirmherrenbitten sowie das Patenbitten von der Feuerwehr abzuarbeiten.

Der personell gut bestückte Festausschuss ist für das Jubiläum „150 Jahre FFW Pressath“ bestens gerüstet und wird bestimmt ein rauschendes Fest auf die Beine stellen.