Schönheitsarbeiten im Feuerwehrhaus – Dank an Malerbetrieb Härtel

Eine etwas andere Art des Einsatzes erbrachte die FFW Pressath am Wochenende.
Unter der Federführung des 1. Vorsitzenden Hans Stangl hatten sich einige Helfer am Wochenende im Feuerwehhaus eingefunden um dort verschiedenen Räumlichkeiten einen neuen Farbanstrich zu verpassen.
Unter anderem wurde auch unser „Floriansstüberl“ wieder mit neuer Farbe versehen.

Besonderer Dank gilt hier besonders dem Malerfachbetrieb Härtel aus Zintlhammer der uns mit der großzügigen Spender von Farbe, Abdeck- und Abklebematerial bedachte.
Ein herzliches „Vergelts Gott“

Auch vielen Dank an die Helfer die sich bereiterklärt hatten ihre Freizeit zu opfern um die Umsetzung der Streicharbeiten zu realisieren. Auch unserem Hausmeisterpaar gilt der Dank die ebenfalls sich an den Arbeiten beteiligt hatten.


Ihr seid die Besten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.